272_bild.jpg
Tragschienengehäuse
[18.12.2015] Tragschienengehäuse werden oft auch Elektronikgehäuse oder manchmal auch allgemein Leergehäuse genannt. Ihre Funktion ist einfach umschrieben: Sie dienen dazu Elektronikleiterplatten ein Zuhause auf der Tragschiene im Schaltschrank oder Installationsverteiler zu geben. Dabei gibt es vieles zu beachten, um ein professionelles Produkt wie Mikrocontrollersteuerungen, Messumformer oder Leistungselektronik zu realisieren. Meist ist eine durchdachte Gerätemodularität erforderlich, sodass bspw. Stromversorgungs-, CPU- und Sensor- sowie Aktormodule voneinander getrennt aufgebaut werden können, damit bei der Montage etwa der Maschine oder der Wartung im Feld die Elektronik schnell aufbaut bzw. ausgetauscht werden kann. Auch spielen unter anderem Temperarturbereiche, Anschlussvermögen, Materialien und diverse Normen eine Rolle. Dies erklärt sicherlich, warum es so viele unterschiedliche Tragschienengehäuse am Markt gibt.
Möchten Sie diesen Inhalt teilen? Social Media der gesamten Webseite:
EINAUS
Datenschutz
facebook_dummy_klein
Die angebenen Preise verstehen sich inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten.
Informationen zu den Versandkosten erhalten Sie hier: Versandinformationen
lyratronics
Information zur Verwendung von Cookies

Damit unser Webshop vollständig funktionstüchtig ist, verwenden wir Session-Cookies. Diese Art von Cookies sind nur während der Sitzung - also so lange wie der Browser geöffnet ist - gültig und verwendbar. Des weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass durch das Starten von Youtube-Videos auf unser Webseite diese im sogenannten erweiterten Datenschutzmodus von Youtube abgespielt, Cookies von Drittanbieter auf Ihrem Rechner gesetzt und Daten an diese übertragen werden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.

loader

Bitte haben Sie einen Moment Geduld.
Navigation
Navigation
Warenkorb0